Bewegung und Spiel


Der Kurs Bewegung und Spiel ist für Babies im Alter von 4- 12 Monaten.

 

Der Kurs soll die Eltern darin zu unterstützen, die kleinen und großen Entwicklungsschritte ihres Kindes zu verstehen und einfühlsam zu begleiten.

 

Den Kindern wird die Möglichkeit gegeben, altersgerechte Spiel- und Bewegungsmaterialeien die ihrer Entwicklungsphase entsprechen, selbst zu erkunden und auszuprobieren.

 

Gemeinsames Singen und Spielen runden das Kursangebot ab und Eltern können Erfahrungen austauschen und Kontakte knüpfen.

 


Spielgruppe

Die Spielgruppe ist für Kinder im Alter von 1 -3 Jahren.

Spielen, Singen, basteln, backen,  Feste feiern, Spaß haben und auf den Kindergarten vorbereiten. Gemeinsam mit einer vertrauten Person - VATER, MUTTER oder beiden Elternteilen - bekommen die Kinder Gelegenheit, sich und Ihre Welt ganz neu zu erkunden.

 

Mit allen Sinnen sind sie in Aktion, erleben Klänge und probieren Rhythmen aus, benutzen Ihre Phantasie und Kreativität und lernen ihre Sprache zu entfalten. 

 

Den Jahreszeiten entsprechend werden die jeweiligen Feste gemeinsam gefeiert.


Wald & Feldspielgruppe

für Kinder bis 5 jahre

Im Wald, Weinbergen und auf dem Feld  kann nicht nur die Motorik des Kindes sondern auch die Konzentration gefördert und die Abwehrkräfte gestärkt werden.

Was gibt es da nicht alles:  - weichen Laubboden, beinstellende Wurzeln, gefällte Bäume zum Balancieren, Strohbälle.....

 

Neben der Herausforderung des Waldes steht jede Woche ein Angebot wie mit Naturmaterialien basteln, Wald-Feldkugelbahn, WaldXylophon, Rindenboote bauen, und vieles mehr auf dem Programm.


Baby's in Bewegung

( 3-6 Mon.)                                                                                                                                                                ( 6-9 Mon.)                                                                                                                                                            (9-12 Mon.)


"Babys in Bewegung" für Babys im Alter von drei bis zwölf Monaten. Über Sinnes- und Bewegungsanregungen wird sowohl die psychosoziale als auch die geistige Entwicklung des Babys gefördert.

 

  • Bewegen
  • Tasten
  • Greifen
  • Berühren
  • Fühlen und Strampeln
  • Drehen und Baby - Streichelmassagen
  • dies und vieles mehr sind die Inhalte des Programms.

 

 


 

Liebevolle Förderung von Anfang an!
Eltern lernen, ihr Baby durch Lieder, Finger- und Schaukelspiele sowie durch Bewegungsanregungen auf schiefen Ebenen, selbst gebauten Kletterrutschen, Kletterbergen oder mit Bällen, Schnüren und Luftballons zu sensibilisieren und zu fördern.

 

Das Kind erlebt seine Bezugsperson – egal ob Mutter, Vater, Oma oder Opa – zugewandt, liebevoll und fördernd.

 

Kontakt und Austausch
Der Kontakt und Austausch mit anderen Müttern oder Vätern, die in der gleichen, neuen Situation sind, ist wichtig. Das Gefühl, nicht allein zu sein mit der Unsicherheit und Müdigkeit wird leichter, wenn darüber gesprochen wird. Der Austausch miteinander tut gut und entlastet. Er hilft die Zeit mit dem Baby als schön und einzigartig zu erleben und sie genießen zu können.

 

Von einer ausgebildeten Kursleiterin bekommen Sie in angenehmer, warmer und geschützter Umgebung Tipps und Anregungen, den nicht immer ganz einfachen Alltag zu managen.

 

 

 

 


Erste Hilfe am Kind


Lerne in unserem Erste Hilfe Kurs am Kind alles über die häuftigsten Kindernotfälle und trainiere mit praktischen Übungen die Vorgehensweise im Ernstfall. Nach dem Erste Hilfe Kurs  erhaltet ihr ein offizielles geprüftes Zertifikat von unserem Dozenten Daniel Weinen

 

der Kurs wird für Erzieher, Sportlehrer, Tagesmütter etc. anerkannt !